Schützenverein Borstel e. V.

Ehrungen beim Knippessen am 03.11.18

Zum traditionellen Knippessen hatten sich die Mitglieder des Schützenverein Borstel am Samstag, 03. November, in ihrem Vereinslokal „Borsteler Hof“ zusammen gefunden. Sportleiter Stefan Fluß erhielt selbst den Pokal für den 1. Platz beim Schweineschießen. Mit Teiler 9 und 11 hatte er die Nase vorn.

Danach ehrte Stefan die Vereinsmeister 2018 und verlieh den Damenpokal. Dieser ging in diesem Jahr an die stellv. Damenleiterin Sandra Fluß, als Beste Teiler 11 geschossen hatte und damit Dorothea Liebsch und Anja Feisthauer hinter sich ließ.

Anschließend ehrte der Vereinsvorsitzende Andreas Feisthauer die ehemalige Vorsitzende Lore Fluß und den Schützenbruder Gerd Meyer für 50jährige Mitgliedschaft im DSB mit der goldenen Ehrennadel. Diese waren vor ihrer Übernahme in den SV Borstel schon in den Vereinen Armsen bzw. Hönisch gewesen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf − 5 =